Chihuahua-Mischlinge

Chihuahua-Mischlinge

Da die Popularität von Chihuahua auf einem Allzeithoch ist, versuchen viele Menschen stattdessen, Chihuahua-Mischrassen für ihre Familien zu besitzen. Auf diese Weise erhalten sie die Möglichkeit, einen Hund zu besitzen, der immer noch viele der sympathischen Eigenschaften eines Chihuahua besitzt, aber auch mit den Eigenschaften der anderen Rassen einzigartig ist. Wenn Sie erwägen, einen Chihuahua-Mix zu besitzen, lesen Sie weiter, um herauszufinden, was die beliebtesten Entscheidungen sind und warum.

Die Mischung aus Chihuahua und Jack Russell Terrier ist eine beliebte Wahl bei Menschen, die einen aktiven, intelligenten, loyalen und rundum liebevollen Hund suchen. Beide Rassen sind außergewöhnlich anhänglich und neigen dazu, sich nur mit einer Person zu verbinden. Wenn Sie ein alleinstehender Wohnungsbewohner sind, könnte diese Rasse die perfekte Wahl für Sie sein. Wenn Sie jedoch eine große Familie mit kleinen Kindern sind, sollten Sie vielleicht weiter suchen.

Chihuahua-Mischlinge

Wahrscheinlich haben Sie schon einmal von einem „Chiweenie“ gehört. Diese Hunde sind eine Mischung aus Chihuahua und Daschund. Ich muss gestehen, ich bin dieser Mischlingsrasse gegenüber voreingenommen, da dies zwei meiner Lieblingshunde sind. Der Chiweenie ist ein Favorit unter Menschen, die einen loyalen und liebevollen Hund suchen, der nicht annähernd so laut oder aggressiv ist wie einige andere Mischungen. Sie sind großartige Familienhaustiere, wenn sie mit viel Liebe und Zuneigung erzogen werden, und können ein langes Leben von über 10 Jahren führen.

Eine Mischung aus Chihuahua und Mops, bekannt als “Chug”, ist eine weitere gute Wahl für jemanden, der nach einer treuen und liebevollen Mischlingsrasse sucht. In Bezug auf das Aussehen werden sie größer als ein Chihuahua sein und mehr Haut, die an ihrem Körper hängt, Brei wie ein Mops. Außerdem ähnelt das Gesicht eines Tuckers wahrscheinlich einem Mops, während der Kopf dem apfelförmigen Chihuahua-Kopf ähnelt.

Der „Chiranian“ ist eine Mischung aus dem Chihuahua und einem Pommerschen. Ihr Temperament wird variieren, bleibt aber wahrscheinlich dem eines Chihuahua ähnlich. Chiranianer ähneln Chihuahuas auch sehr, mit nur einem etwas längeren Fell.

Chihuahua-Mischlinge

Eine fünfte Auswahl an Chihuahua-Mischungen ist der “Cheagle”, der, wie Sie vielleicht erwarten, eine Kreuzung zwischen einem Beagle und einem Chihuahua ist. Diese Hunde sind im Allgemeinen liebevoll, loyal und rundum ein großartiger Schoßhund. Außerdem berichten viele Besitzer, dass sie weniger Temperament haben als Chihuahuas. Der Cheagle sieht eher aus wie ein Beagle als wie ein Chihuahua, hat aber Eigenschaften von beiden.

Es gibt viele großartige Chihuahua-Mischrassen zur Auswahl, und vor allem möchten Sie sicherstellen, dass Sie eine bekommen, die für Ihr Zuhause und Ihre Familie geeignet ist. Wenn Sie sich für eine Mischlingsrasse entscheiden, wissen Sie letztendlich nicht, welche Eigenschaften aus ihnen hervorgehen werden, bis Sie sie aufziehen. Ganz gleich, um welche Hunderasse es sich handelt, erziehen Sie ihnen viel Liebe und Aufmerksamkeit, und Sie werden sie sicher von ihnen erhalten.

Chihuahua-Mischlinge

Leave a Reply

Your email address will not be published.