Schnelle Ratschläge für die Suche nach großartigen Züchtern von Australian Shepherd

Schnelle Ratschläge für die Suche nach großartigen Züchtern von Australian Shepherd

Einer der beliebtesten Hunde des Landes ist der Australian Shepherd. Allgemein bekannt als “Aussies”, wird diese Rasse wegen ihrer Trainierbarkeit und Vielseitigkeit bevorzugt. Einen vertrauenswürdigen Züchter für einen Aussie zu finden, kann eine Herausforderung sein, aber nicht unmöglich.

Der logischste Ort oder das logischste Ereignis, um nach Züchtern zu suchen, sind Hundeausstellungen. Hundeausstellungen sind nicht nur eine gute Möglichkeit, die Rasse kennenzulernen, sondern bieten Ihnen auch die Möglichkeit, mit vielen Züchtern von Australian Shepherds gleichzeitig zu sprechen. Sobald Sie einen gefunden haben, nutzen Sie die Gelegenheit, um mehr über die Rasse zu erfahren, indem Sie mit dem Züchter sprechen und Fragen zu den Eigenschaften des Hundes usw. stellen. Hören Sie nicht damit auf, fragen Sie nach der Kontaktnummer des Züchters, falls Sie mit ihm in Kontakt treten müssen in der Zukunft und kommunizieren Sie von Zeit zu Zeit mit ihnen. Wenn Sie sich entscheiden, einen Aussie für sich selbst zu kaufen, ist es viel einfacher, einen von einem Züchter Ihres Vertrauens zu kaufen.

Schnelle Ratschläge für die Suche nach großartigen Züchtern von Australian Shepherd

Seien Sie vorsichtig bei Züchtern, die Sie unter Druck setzen, sofort einen zu kaufen. Wenn der Züchter Sie nicht ermutigt, zuerst in seine Einrichtung zu kommen und sich den Wurf anzuschauen, bevor Sie sich zum Kauf entscheiden, sollten Sie müde sein. Höchstwahrscheinlich haben die Welpen Mängel, weshalb der Züchter wahrscheinlich versucht, sie sofort loszuwerden. Australian Shepherds sind dafür bekannt, gesundheitliche Probleme wie Rücken-, Hüft- und Sehprobleme zu erben. Verantwortungslose Züchter nehmen sich nicht die Zeit, ihre Hunde auf genetische Probleme testen zu lassen, was zu einem schlechten Wurf führen kann. Vorsicht vor Züchtern, die nur verkaufen wollen.

Wie bewertet man einen guten Züchter? Für den Anfang liebt ein guter Züchter Hunde. Sie werden höchstwahrscheinlich alle Ihre Fragen zum Australian Shepherd beantworten und Vorschläge machen, wie Sie sich gut um ihn kümmern können. Es ist charakteristisch für einen guten Züchter, über die Leistungen seiner Hunde zu sprechen, vielleicht sogar über die Zuchtpaare. Sie haben möglicherweise auch ein paar Fragen, die Sie stellen können, um zu beurteilen, ob Sie verantwortungsbewusst genug sind, um sich um einen Hund zu kümmern, und ob Sie die Fähigkeit haben, einen solchen Hund zu lieben (da auch bekannt ist, dass Australian Shepherds sehr aktiv sind und sich danach sehnen). menschliche Gesellschaft). Nehmen Sie sich die Zeit, den Wurf zu besuchen, um die Eigenschaften und das Wesen des Welpen kennenzulernen, den Sie mit nach Hause nehmen möchten.

Schnelle Ratschläge für die Suche nach großartigen Züchtern von Australian Shepherd

Einen guten Züchter zu finden ist gar nicht so schwer, wie manche vielleicht denken. Wie ein Züchter über seine Hunde spricht, zeigt, was für ein Züchter er oder sie ist. Die oberste Priorität eines jeden Züchters sollte es sein, ein gutes Zuhause für seinen Wurf zu finden. Ein guter Züchter versteht die Bedürfnisse eines Australian Shepherd und weiß, wie man sich darum kümmert und ihn glücklich macht. Einige sind sogar bereit, den Hund zurückzunehmen, wenn der Käufer sich nicht mehr darum kümmern kann. Ein Zeichen eines guten Züchters ist kaum zu übersehen.

Schnelle Ratschläge für die Suche nach großartigen Züchtern von Australian Shepherd

Leave a Reply

Your email address will not be published.