Keine AKC-Anerkennung stört den Weißen Deutschen Schäferhund nicht

Keine AKC-Anerkennung stört den Weißen Deutschen Schäferhund nicht

Der Hund da drüben sieht aus wie ein Deutscher Schäferhund, hat die spitzen Ohren und den Gesichtsausdruck eines Deutschen Schäferhundes, hat die gleiche Größe wie einer – aber der Hund ist ganz weiß, mit einer rosa Nase. Was ist das für ein Hund? Ob Sie es glauben oder nicht, sie werden White German Shepherds (und oft American White oder Berger Blanc Swiss) genannt. Sie sind alles, was andere Deutsche Schäferhunde sind – außer dass sie von den meisten Zwingerclubs der Welt nicht anerkannt werden.

In der Welt der Hundezucht gibt es ein seltsames Farbvorurteil. Trotz reinrassiger Eltern, Großeltern und Urgroßeltern gelten ein Weißer Deutscher Schäferhund oder ein Weißer Boxer nicht als Rassestandard. Andererseits ist dies dieselbe Welt, die aus rein kosmetischen Gründen vielen Hundeschwänzen auf eine vorgeschriebene Länge abschneidet oder natürlich Schlappohren zu spitzen Ohren schneidet. Vielleicht sind die Weißen Deutschen Schäferhunde und Weißen Boxer die glücklichsten Rassen von allen.

Keine AKC-Anerkennung stört den Weißen Deutschen Schäferhund nicht

Weiße Hunde sind keine Albinos, obwohl sie weißes Fell und oft eine rosa Nase haben. Ihre Augen sind dunkel statt rosa oder rot wie bei echten Albinos. Die meisten Hunderassen haben weiße Sorten, und es wird angenommen, dass der White Shepherd nur ein Spiegelbild der normalen Vielfalt der Hundegene ist. Die American White Shepherd Association ist die Mutterorganisation der Rasse, obwohl der American Kennel Club sie nicht sanktioniert.

Viele Vertreter dieses auffälligen Typs behaupten, dass sie leichter zu pflegen sind als andere farbige Hirten. Deutsche Schäferhunde, unabhängig von ihrer Farbe, kommen oft in einigen Varianten von Felllänge und -dicke vor. Der offizielle Rassestandard besagt, dass das Fell doppellagig sein sollte, um es vor den Elementen zu schützen. Vielen Weißen Deutschen Schäferhunden fehlt dieser doppellagige Mantel. Da die meisten Haustiere heute in Innenräumen leben, hat es sich als Segen erwiesen, kein so dickes Fell zu haben.

Keine AKC-Anerkennung stört den Weißen Deutschen Schäferhund nicht

Leider weiß nicht jeder die Einzigartigkeit eines Weißen Deutschen Schäferhundes zu schätzen, und viele Tausende werden jedes Jahr ausgesetzt. Obwohl es viele gute Hunderettungen gibt, gibt es einige Gruppen, die sich speziell der Rettung von Weißen Deutschen Schäferhunden widmen. Sie nehmen sich oft die Zeit, die von ihnen betreuten Hunde kennenzulernen, auszubilden und medizinisch zu helfen, bevor sie erwägen, sie zur Adoption freizugeben.

Wenn Sie auf der Suche nach einem vorhersehbar gutherzigen Hund sind, Hundehaare nichts ausmachen und Platz in Ihrem Herzen, zu Hause und in Ihrem Geldbeutel haben, ist der Weiße Deutsche Schäferhund genau das Richtige für Sie. Bitte kaufen Sie keinen in einer Zoohandlung, da sie alle ihre Welpen aus unmenschlichen Welpenmühlen beziehen. Sie können einen Welpen von einem Züchter bekommen, aber es gibt nicht so viele Züchter dieser Rasse wie bei anderen Deutschen Schäferhundarten. Gehen Sie zu Petfinder.com und adoptieren Sie einen wunderbaren Begleiter von einer der vielen Hunderettungsgruppen in diesem Land.

Keine AKC-Anerkennung stört den Weißen Deutschen Schäferhund nicht

Leave a Reply

Your email address will not be published.