Border Collie Dogs Training – Erste Schritte

Border Collie Dogs Training – Erste Schritte

Border Collie Dogs Training kann ein lustiges und aufregendes Hobby sein. Wenn Sie den richtigen Ansatz haben, ist es einfach, den Grundgehorsam Ihres Hundes zu trainieren, einen Frisbee zu holen oder Tiere zu hüten. Es gibt falsche Methoden, um Ihren Border Collie zu trainieren, und es gibt effektive positive Methoden, die für Sie und Ihren Hund lohnender sind. Hier werde ich einige der grundlegenderen Schulungen für einen Border Collie besprechen, und hoffentlich finden Sie sie nützlich. Ich denke, wenn Sie sich zum Border-Collie-Hundetraining verpflichten, werden Sie feststellen, dass es Spaß macht.

Das Border-Collie-Hundetraining ermöglicht es Ihnen, Ihren Hunden einen grundlegenden Gehorsam beizubringen. Es gibt einige Dinge, die Sie Ihrem Hund beibringen möchten, wie kein Kauen, kein Bellen, Laufen an der Leine und natürlich Töpfchentraining. Alle diese Aufgaben können Ihrem Hund auf die gleiche Weise beigebracht werden. Ich empfehle ein positives Training für Ihren Hund, das den Hund dazu ermutigt, etwas zu tun, das Sie wollen, anstatt sich darauf einzulassen, dass er das Falsche getan hat. Sie werden das Training immer aus einer Lern- und Lehrperspektive betrachten wollen und nicht aus einem Mitspracherecht- und Bestrafungsansatz. Denken Sie daran, Border Collies sind von Natur aus sehr sensibel und loyal, sie möchten Ihnen gefallen und sie werden nicht von hartem Training profitieren. Der einfachste Weg, diese Art von Training durchzuführen, ist mit einem Clicker. Der Clicker wird verwendet, um die Aufmerksamkeit des Hundes zu erregen und positive Verhaltensweisen zu verstärken. Der Clicker wird verwendet, während der Hund die gewünschte Aktion ausführt. Wenn Sie möchten, können Sie den Clicker-Sound mit einem Leckerbissen verstärken. Schließlich ersetzt ein Wortbefehl den Clicker, wenn der Hund vollständig trainiert ist.

Vielleicht möchten Sie Ihren Border Collie für ein sportliches Leistungstraining trainieren, bei dem Ihr Hund einen Frisbee jagt, durch einen Hindernisparcours geht oder andere Tricks ausführt. Beim Border Collie Dog Training gibt es viele verschiedene lustige Aktivitäten, die Sie mit Ihrem Hund machen können. Schauen wir uns zum Beispiel das Frisbee-Training an. Sie sollten die gleichen positiven Verstärkungs- und Klickmethoden verwenden, die Sie beim Gehorsamstraining verwenden. Sie können beginnen, indem Sie mit Ihrem Hund spielen, indem er den Frisbee verwendet, um ihn dafür zu begeistern. Sie möchten den Frisbee als eine lustige Zeit für den Hund verbinden. Als nächstes gewöhnen Sie ihn daran, den Frisbee zu jagen, indem Sie ihn vor Ihnen, nicht weit entfernt, auf den Boden werfen. Wenn der Hund in die Nähe kommt, verwenden Sie den Clicker mit einem Leckerbissen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Hund beim Abwerfen konsequent zum Frisbee rennen kann. Sie wiederholen den gleichen Vorgang, um einen geworfenen Frisbee zu holen und an Sie zurückzugeben. Sie sollten vorsichtig sein und dem Hund beibringen, nicht auf den Frisbee zu beißen, damit er nicht beschädigt wird. Viel Spaß mit dieser Zeit und genießen Sie Ihren Hund.

Das Training von Border-Collie-Hunden ist für das Hüten ziemlich einfach durchzuführen, da dies ihr natürlicher Instinkt ist. Am schwierigsten ist es, sie dazu zu bringen, Ihren Wortbefehlen zu gehorchen. Die erste Phase besteht darin, Ihren Hund in die Herde einzuführen und ihn dazu zu bringen, sich in der Nähe der Tiere wohl zu fühlen. Danach gibt es einige grundlegende Aufgaben, die Ihr Border Collie beim Hüten ausführen soll: Flanke, Flucht, Abholen, Fahren und Stift. Sie können genau diese Wörter verwenden, um Ihren Hund zu befehlen, oder Sie können andere Wörter verwenden. Nehmen wir ein Beispiel mit dem Befehl drive. Hier möchten Sie, dass der Hund hinter den Schafen sie auf Sie zu treibt. Lassen Sie den Hund die Herde instinktiv vorwärts treiben, aber seien Sie bereit, eine verbale oder körperliche Korrektur vorzunehmen. Verwenden Sie die körperliche Korrektur nur, wenn das Verbale nicht funktioniert, aber schlagen Sie Ihren Hund niemals. Alles, was benötigt wird, ist ein abrupter Ruck am Kragen oder ein Ergreifen seiner Schultern und ein leichtes Schütteln. Stellen Sie sich dann an die richtige Stelle und stupsen Sie ihn dort hin. Bei richtiger Durchführung kann eine physische Korrektur effektiver sein als eine verbale Korrektur. Seien Sie vorsichtig und beobachten Sie immer die Haltung Ihres Border Collies, da dies Ihnen sagt, welche Art von Korrektur erforderlich ist.

Dies sind einige der häufigsten Trainingsbereiche für das Training von Border-Collie-Hunden. Es gibt viele andere Aufgaben, die Sie Ihrem Hund beibringen möchten. Mit diesem Training gibt es viel mehr zu lernen, wie den Hauptgrund, warum Ihr Hund schlechtes Benehmen verwendet, die psychologischen Auslöser, die ihn gehorsam machen, und die Wichtigkeit, negative Trainingswarteschlangen zu vermeiden. Der Clicker und die Leckereien allein führen Sie und Ihren Hund nicht zum Training des Glücks. Ich habe einen hervorragenden Leitfaden gefunden, der Ihnen dabei hilft, Ihren Border Collie effektiv zu trainieren. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung erleichtert Ihnen und Ihrem Hund das Training von Border-Collie-Hunden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.